Ein stimmiges Referentinnen-Duo
mit fein abgestimmtem Trainingsprogramm.
Mag. (FH) Markus Koller, Qualitätsmanager

Was unsere Auftraggeber über uns sagen

Das zweitägige Stimmtraining mit Mag.a Catarina Lybeck und Mag.a Barbara Widhalm war ein voller Erfolg. Durchwegs sehr gute Seminarbewertungen meiner Kolleginnen und Kollegen, die als Vortragende tätig sind und mit Begeisterung teilnahmen, bestätigen die Kompetenz der beiden Trainerinnen. Dass Lernen auch Spaß machen kann, haben sie ebenfalls bewiesen: „Die beiden Seminarleiterinnen haben sich optimal ergänzt, mit viel Humor die Inhalte perfekt vermittelt … viele praktische Übungen und theoretische Impulse sichern den Alltagstransfer … interessant, lustig und kurzweilig … toll … wir freuen uns auf eine Fortsetzung!“

Mag.a Marion Lederer-Stefaner, Kärntner Gebietskrankenkasse/Personalwesen

Mit Barbara Widhalm und Catarina Lybeck haben wir zwei sehr kompetente und motivierte Trainerinnen zum Thema „Stimme“ gefunden. „Hohe fachliche Qualität“ – „wertschätzendes humorvolles Miteinander“ – „mitreißend“ – „große Praxisnähe“ – „tolles Engagement“ … so und ähnlich sind die Rückmeldungen nach jedem Seminar. Zwei, die miteinander im Einklang sind, die Teilnehmer/-innen zum Schwingen und Nachklingen bringen. Wir freuen uns über sehr „stimmige“ Seminare. Bitte weiter so!!

Kärntner Verwaltungsakademie

Durch eine TrainerInnen-Suche nach strengen Kriterien wie logopädische und sprachtherapeutische Ausbildung und Qualifikation in Stimmhygiene und Sprechtechniken sind wir auf die Sprechlust-Trainerinnen gestoßen. Obwohl uns die hohe Qualifikation der beiden Trainerinnen bereits vor dem Seminar bewusst war, waren wir alle überwältigt mit wie viel Schwung und Engagement Frau Mag.a Widhalm und Frau Mag.a Lybeck das Seminar durchführten und unsere MitarbeiterInnen schnell mit ihrer Energie ansteckten. Herzlichen Dank den beiden Trainerinnen, die bei unseren MitarbeiterInnen auf professionelle Weise die Lust am Sprechen neu erweckten!!! 

Mag.a Alexandra Faya-Heidenreich, Studienbeihlilfenbehörde, Abteilung Personal und Zentrale Dienste

Barbara Widhalm und Catarina Lybeck sind Trainerinnen, die mit Herz, Lust und Hirn arbeiten und viel Leidenschaft an ihrer Sache vermitteln. Wir schätzen sehr, dass sie mit jedem einzelnen Kursteilnehmer trainieren und trotzdem nie das Gesamtziel der Gruppe und des Trainings aus den Augen verlieren. Sie kennen die Bedürfnisse ihrer Teilnehmer und arbeiten voller Kraft und Energie in höchstem Ausmaß effizient und erfolgreich.

Kuratorium für Journalistenausbildung/Österreichische Medienakademie

„Sprechlust“ macht Lust auf Stimme und Sprache. Diese Erfahrung brachte die Arbeit mit den zwei hochprofessionellen Trainerinnen, Barbara Widhalm und Catarina Lybeck, im Business Frauen Center. Ihr Zugang machte das Erleben und Erfahren unvergesslich. Und sie schaffen es, schnell zum „Punkt“ zu kommen. Ein wirklich empfehlenswertes Seminar.

Mag.a Daniela Stein, Business Frauen Center

Das zweitägige Seminar weckte bei den Teilnehmer/inne/n eine neue „Lust am Sprechen“ und wirkt sicher nachhaltig in die Hörsäle nach. Besonders die logopädische und sprechtherapeutische Begleitung war ein enormer Mehrwert. Darüber hinaus war auch die Stimmung im Seminar bestens!

Dr. Daniela Werndl, Universität Salzburg/Personalentwicklung

Sprechen spielerisch … sprechen klassisch … sprechen lustig … SPRECHLUST!!! Sprechen ist mehr als reden, durch Stimme entsprechen, mit und durch Stimme zur Ent-Faltung kommen und beeindrucken können: Dies und noch viel mehr durften wir „MITTEN IM LEBEN“-Gruppenleiterinnen mit Barbara Widhalm in vollsten Zügen genießen.

Mag. Barbara Mödritscher, SeniorInnenbildung – Diözese Gurk

Frau Mag.a Lybeck und Frau Mag.a Widhalm führen seit 2005 immer wieder Stimm- und Sprechtrainings an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt durch. Aufgrund von sehr guten Evaluationen werden die Kurse immer wieder angeboten. Anbei ein paar Auszüge von Rückmeldungen der Teilnehmenden.
Was besonders gefallen hat:
… dass man konkrete Mittel bekommt, die Stimme und Sprechweise zu verbessern 
… dass Auswirkung und Verbesserung schon beobachtet wurden 
… die Kompetenz und Vielseitigkeit der Vortragenden 
… die wertvollen Tipps 
… die Lockerheit und gute Vorbereitung 
… sehr authentisch, Praxis mit eingeschlossen 
… eine wirklich praktisch und theoretisch sehr anregende Veranstaltung 
… Tipps für die Umsetzung im privaten und beruflichen Umfeld 
… Schwung, Energie, Motivation 
… praktische Übungen 
… Erfahrung der Referentinnen, die ausgezeichnet thematisch und praxisbezogen gearbeitet haben 
… Ausstrahlung und Kompetenz der Vortragenden
Nützlichkeit der Informationen für die eigene Arbeit: 
– Entscheidend wichtiges Thema für Arbeit und Privat 
– Vielen Dank für den genialen Kurs

Mag.a Evelin Brunner, Leiterin der Fachabteilung Personalentwicklung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Vielen Dank für die zwei tollen und bereichernden Tage! Danach bin ich immer so „herzensglücklich“, weil es so schön ist sich mal wieder ganz intensiv mit der eigenen Stimme zu beschäftigen, aber auch zu sehen, wie die anderen TeilnehmerInnen, die bisher noch nicht diese Möglichkeit hatten, geradezu „aufblühen“ und beeindruckende Fortschritte machen! Nochmals herzlichen Dank für eure stimmige, stimmungsvolle Seminarleitung!

Mag.a Claudia Beyer, Referat Frauen-Empowerment und Mentoring, Medizinische Universität Innsbruck

Das Seminar „Stimme be:stimmt“ war das absolute Highlight in unserem Mitarbeiterschulungsprogramm. Die Trainerinnen Barbara Widhalm und Catarina Lybeck ergänzen sich optimal und bieten ein abwechslungsreiches und stimmiges Seminar. Theorie und Praxis halten sich perfekt die Waage. Unsere MitarbeiterInnen waren begeistert.

Mag. Jutta Steinkellner, Leitung Stabsstelle Marketing, Wirtschaftskammer Kärnten

Ihr habt es immer wieder geschafft mit viel Empathie, menschlicher Wärme, Kreativität und vor allem großer Professionalität die SeminarteilnehmerInnen zu unvorstellbaren Leistungen anzuspornen. Eure Tipps und Tricks können sofort umgesetzt werden!

Mag. Robert Madrian, Bildungsreferent Schloss Krastowitz

Soeben durften wir sehr euphorische Berichte über die beiden Trainingstage mit Ihnen hören. Dies hat sehr überzeugend und nachhaltig beeindruckend geklungen, wozu ich Ihnen gratuliere und wofür ich mich im Namen der IFF herzlich bedanke!!!

Mag. Katrina Wodniansky, Fakultät für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, Wien

Catarina Lybeck und Barbara Widhalm haben den „Klangkörper Mensch“ in lustvoller und beeindruckender Weise – sowohl theoretisch im Rahmen eines Vortrags als auch praktisch im Workshop – zum unvergesslichen Erlebnis gemacht.

Univ. Prof. Dr. med. Paul König, Organisation „Humanismus in der Medizin“, Alpbach

Was unsere Teilnehmer und Einzelkunden über uns sagen

Das Stimm- und Sprechcoaching mit den anregenden, interaktiven Übungen half mir sehr, mein Auftreten zu reflektieren und meine Präsenz zu verbessern. Durch das ausführliche Feedback in der Gruppe erhielt ich Kenntnis, wie meine Stimme sowie meine Haltung nach außen wirken und ich konnte gezielt daran arbeiten. Vielen Dank für die zwei spannenden Workshop-Tage!

Susanne Mostögl, Teilnehmerin der LV "Kommunikations- und Moderationstechniken"

Spritzig, dynamisch, gefühlvoll und echt. Ein Schmaus für Körper, Geist und Seele, für jedermann ein großer Gewinn. Danke! 

Martina Pucher, Standesbeamtin

Danke für die tollen zwei Tage. Es war ein wunderbares, lehrreiches, intensives und vor allem bewegtes Seminar, aus dem ich sehr viel mit nach Hause mitnehmen durfte. 

Gerhild Kanzian-Schmid, Bezirkshauptmannschaft Hermagor

Unglaublich, dass in so kurzer Zeit dieses komplexe Thema so gut bearbeitet werden kann.

Kriegl Hanns, Landwirt

Danke für die zwei wunderschönen Tage, die ich richtig genossen habe! Eine Wanderung, die ich mit eurer Hilfe – von meinen Zehenspitzen bis zum Kehlkopf – unternommen habe, war mehr als erfolgreich.  

Mag.a Azra Djikic, Bibliothekarin

Die entscheidende Qualität des Seminars ist für mich, dass die Übertragbarkeit der neuen Stimm- und Sprecherfahrungen in den Alltag bewusst hervorgehoben und unterstützt wird. Denn nur so kann Stimme nachhaltig bestimmen! Danke nochmals für das wirklich tolle Seminar! 

Valentin Pittrof, Student

Ich habe die beiden Tage sehr genossen und trainiere nun zumindest ein Mal am Tag kurz die Stimme. Das Verblüffendste für mich: Nicht nur meine Stimme hat sich verbessert, sondern auch meine Körperhaltung! 

DI Roland Leschanz, Infineon

Ich danke Euch beiden nochmals! Ich dachte niemals, dass man seine Stimme nur wieder finden muss und dass man sie noch schneller als den Ausgang von IKEA findet :-). 

Mag. Leonhard Paulitsch, Amt der Kärntner Landesregierung

Es waren zwei wunderschöne Tage. Sehr viel dazugelernt, mit viel positiver Energie und Freude! Danke!!!

Olivia Kozeny, Amt der Kärntner Landesregierung

Ich hatte wahnsinnig viel Spaß beim Seminar und war erstaunt wie viel in mir steckt. Die Freude und Begeisterung, die Catarina und Barbara in sich haben, sind ansteckend. Dass Sprechen so viel Spaß machen kann, war mir vorher nicht bewusst. 

Lisa Reinstadler, Medizinische Universität Innsbruck

Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Und mithilfe des Würfels und des Flipchart-Protokolls rufe ich mir immer wieder Tipps ins Gedächtnis.

Cornelia Auer, Angestellte 

Gut strukturiertes Seminar mit idealer Länge der Einheiten. Die Trainerinnen erklären sehr verständlich und gehen auch auf persönliche Anliegen ein.

Claudia Paul, Angestellte

Viel gelernt in kurzer Zeit, viel Kreativität, sehr viel Praxis. Das ist am besten!

Christoph Patak, Physiotherapeut

Ich hätte nie gedacht, welche Steigerung der stimmlichen Qualität möglich ist. Es wird ein unvergessliches Seminar bleiben.

Ing. Rosemarie Malicha, Amt der Kärntner Landesregierung

Toll! Ich habe gelernt, meine Stimme bewusst wahrzunehmen. Die dynamische Haltung gibt mir Sicherheit und ich kann freier reden, wenn ich mit dem Publikum Kontakt aufnehme. Sehr hilfreich!

Dr. Sharareh Moshir, Medizinische Universität Innsbruck

Hervorragende Aufbereitung des Themas. Unglaublich, dass in so kurzer Zeit so ein komplexes Thema so gut bearbeitet werden kann.

Kriegl Hanns, Landwirt

Liebe Barbara, liebe Catarina! Vielen Dank für die Dokumentation des Stimm-Seminars! Ich übe fleißig jeden Morgen die Korkenübung im Auto … macht Spaß (und munter …). Das Seminar mit euch war für mich eine sehr angenehme und bereichernde Zeit!!! Auch weil soviel Authentizität drinnen war.

Karin Stadler, freiberufliche Osteopathin, Kinderosteopathin und Physiotherapeutin          

Ich habe alle drei Seminare besucht. Wir haben an meinen verborgenen Stimmressourcen gearbeitet und ich habe gelernt meine Stimme und Körpersprache gezielt einzusetzen und bekam dadurch eine sichere Ausstrahlung. Tagtäglich profitiere ich davon, sowohl im Privaten als auch im Beruf. Von Barbara und Catarina im Team gecoacht zu werden, ist eine unglaubliche Bereicherung für jeden einzelnen Teilnehmer.

Edith Klinzer, Carnica Lebensraum Rosental

Kompliment für Eure motivierte und freudige Art in der Vermittlung von „Stimme bestimmt“! Ihr sprüht vor Begeisterung!

Katrin Watschinger, Postdoc, Biochemikerin

Danke für das tolle Seminar. Unglaublich, was man in zwei Tagen lernen und erreichen kann!

Alexandra Enenkel, Amt der Kärntner Landesregierung

Ich besuchte beide „Stimme be:stimmt!“-Seminare und kann ohne Übertreibung behaupten, dass es die bislang besten, ereignisreichsten, forderndsten und humorvollsten Seminare für mich waren. Da ich die meisten Teilnehmer schon vom ersten Seminar kannte, erstaunten mich die Fortschritte der anderen Teilnehmer, was Stimme, Stimmlage und persönliche Weiterentwicklung betrifft. In einem halben Jahr wurden Hemmschwellen überwunden, um frei und deutlich vor Publikum sprechen zu können. Darum nochmals DANKE für die großartigen vier Tage.

Dipl.-Ing. Andreas Auer, Amt der Kärntner Landesregierung, Projektierung und Projektentwicklung

Das Seminar war sehr abwechslungsreich und recht herausfordernd – aber trotzdem hat es auch viel Spaß gemacht.

Dr. Kathrin Libiseller, Institut für Gerichtliche Medizin, Innsbruck

Das Seminar „Stimme be:stimmt! Stimm- und Sprechtraining“ ist für mich ein bleibender Gewinn. Es hat Mut und Selbstvertrauen in die eigene Stimme gestärkt und die Lust gefördert, mich zu Wort zu melden. Sehr empfehlenswert!

Renate Schauer, Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, Klagenfurt – Graz – Wien

Diese zwei Tage waren eine sehr gute Investition. Ich habe viel über meine Stimme erfahren und sie als starken Freund kennen gelernt.

ao. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Freysinger, Medizinische Universität Innsbruck

Sehr anschaulich (mit den Plakaten) und praxisnah (keine Überladung mit grauer Theorie). Danke!

Dr. Renate Haberl, Ärztin

Durch die Stimm-, Atem- und Sprechübungen wurden persönliche Hemmschwellen abgebaut und dies führte meine Stimme zu vollem, ausdrucksstarken Klang. Auch die richtige Körperhaltung trägt maßgeblich dazu bei, die eigene Wohlfühlstimme zu finden. Meine Botschaft kommt nun besser an und meine Meinung bekommt mehr Gewicht!

Petra Lauritsch, Urlaub am Bauernhof

In lust- und humorvollen Demonstrationen und Übungen konnten wir hören und fühlen, welchen Einfluss die Stimme auf unser psychisches und physisches Wohlbefinden hat. Alleine die persönliche Reflexion zum Umgang mit unserer Stimme und die Wirkung auf unser Umfeld lieferte uns wertvolle Erkenntnis. – Es waren äußerst kurzweilige Stunden, die uns nicht nur ein Stück weit zu uns selbst, sondern auch näher zu den anderen Workshop-Teilnehmern brachten. Dieses Seminar wird immer in positiver Erinnerung bleiben.

AR Elke Strauß, MA, Akademische Sozialarbeiterin – Justizanstalt Klagenfurt

Liebe Barbara und liebe Catarina! Ihr wart wieder spitze! Danke für zwei schwergute Tage! P. S.: Ich empfehle Euch weiter.

Margit Pirker-Zedlach, Sekretärin und Studentin

Sprechen und Singen strengten an, der Körper war verkrampft, der Klang hauchig und leise, die Folge Räusperzwang. Leider naturgegebene schlechte Anlagen? Mitnichten! Durch die vielen Informationen hat sich mir der Kosmos der menschlichen Stimme und deren intensiver Zusammenhang mit Körper, Haltung und Psyche erschlossen. Jetzt begreife ich erst, wie viel ich selbst tun kann, um die Leistungsfähigkeit meiner Stimme zu verbessern. Es wurden mir dadurch bereits Erfolge zuteil, die ich nie für möglich gehalten hätte. Danke vielmals!

Dr. Jutta Sattler, Lebensmittel-Gutachterin

Ich kenne zum ersten Mal meine Wohlfühlstimme und traue mich auch sie zu verwenden.

Karin Albrecht-Schgör, Wissenschaftlerin

Ich kann mich nicht erinnern, in drei Tagen jemals so viel gelernt zu haben wie bei diesem Seminar. Die Werkzeuge ermöglichen mir, einen besseren Resonanzboden zu schaffen, um so eine vollere, tiefere und lebendigere Stimme zu entfalten.

Mag. Simone Götzinger, Psychologin

Das Seminar war wirklich sehr „erfrischend“ und ich persönlich war von Euch beiden als Vortragende begeistert. Ihr seid kompetent, lustig und charismatisch! Weiterhin viel Erfolg bei Euren tollen Seminaren!

Astrid Jordan, Amt der Kärntner Landesregierung

Sehr beeindruckend, wie liebevoll und kompetent ich in den wenigen Stunden an mein Stimmpotenzial und meine Präsenz herangeführt wurde.

Astrid Klammer, Trägerpraktikerin

Ein Seminar in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre. Wir haben viel gelacht! Die Werkzeuge, die uns mitgegeben wurden, sind praktisch und leicht anwendbar. Unsere Trainerinnen haben uns mit viel Kompetenz und Gefühl geführt. Ein Seminar mit großem persönlichem Gewinn.

Peter Rainer, Pensionist

Vielen Dank für diese tolle Dokumentation unseres Stimm-Seminars, die auf eindrucksvolle Art und Weise die zwei wunderschönen Tage, die wir durch euch hatten, widerspiegelt. Ich werde davon sicher noch lange zehren.

Gisela Träger, Angestellte

Tolles Seminar! Auch als langjährig Vortragender nimmt man Erkenntnisse/Werkzeuge mit, die einfach umzusetzen sind.

DDr. Dietmar Ranftler, Betriebswirt

Es war ein Erlebnis: Ich habe nicht nur meine Stimme neu erfahren, sondern auch mich selbst – Körper und Seele – neu entdeckt. Das Seminar hat mich dazu ermuntert, das Leben, meine Umgebung und mich selbst bewusster wahrzunehmen und mit gestärktem Selbstvertrauen und „bestimmter“ Stimme durchs Leben zu gehen.

Mag. Natalie Stecher

Fantastisch, wie viel man in so kurzer Zeit lernen kann! Noch dazu mit so viel Spaß!

Martina Winter, Angestellte

Eure Freude ist wie ein Funke auf uns übergesprungen und hat uns motiviert und ermutigt. Es ist so spannend zu entdecken, was in einem steckt! Das hat mich selbst immer wieder überrascht.

Melitta Kremser, Landesschulrat für Kärnten

Ich DANKE für das großartige Seminar in St. Georgen! Ich durfte unglaublich viel mitnehmen und habe die Tipps gleich am Freitag bei meinem Auftritt toll einsetzen können. Danke für die wunderbare Zeit!

Margit Klammer-Lusser, Wirtschaftskammer Kärnten

Ein sehr lebendiges Programm. Es war befreiend, nicht nur in der Theorie zu lernen, sondern sie auch selber mitzuerleben. Was gespürt wird, bleibt in Erinnerung! Meine wärmste Empfehlung!

Das Seminar hat sehr viel Spaß gemacht. Die Gestaltung und der Aufbau waren einfach professionell. Auch wie ihr untereinander zusammenarbeitet, ist für mich faszinierend! Ihr seid einfach Profis und die Harmonie, die ihr beide verkörpert, spürt man auch als Teilnehmer.

Kerstin Isak, Wirtschaftskammer Kärnten

Die Stunden mit den vielschichtigen, abwechslungsreichen Impulsen und Übungen sind prägend und ließen mich meinem Wunsch, facettenreicher, authentischer und gewinnender meine Stimme einsetzen zu können, einen Riesenschritt näher kommen. Danke auch für die respektvolle und wertschätzende Anleitung und den Humor.

Gerlinde Schneeweiß

Eine hochinteressante und praxisorientierte Fortbildung mit tollen und äußerst kompetenten Vortragenden! Habe neue, wertvolle und auch erstaunliche Einblicke in die Welt der Stimmnutzung und Stimmschonung erhalten. Auch die Tipps zu Körperhaltung, Resonanzraumnutzung und zur Bestimmung der eigenen Wohlfühllage waren für mich „Highlights“.

Dr. Marion Pavlic, Institut für Gerichtliche Medizin, Innsbruck

Viele wertvolle Tipps, viel Lachen und immer ein offenes Ohr! Weiter so.

Mag. Martin Fritzer, Publizist

Großartiges Praxisseminar, um seine eigene Stimme kennen zu lernen, zu analysieren und zu verbessern.

Mag. Nikolaus Fedl, Executive Customer Manager/Magna Steyr

Überraschend kreativ und zielführend. Macht viel Spaß und wirkt.

Doris Leibetseder, Philosophin, Feministin, Gender/Queer Theoretikerin

Ihr seid ein wunderbar abgestimmtes Trainerinnen-Paar, das sich perfekt ergänzt. Sehr professionell, mit viel Fingerspitzengefühl und ganz viel Humor. Danke für dieses lustvoll-geniale Seminar!

Dr.in Michaela Slamanig, Frauenbeauftragte Land Kärnten

Ein stimmiges Referentinnen-Duo mit einem fein abgestimmten Trainingsprogramm in stimmungsvollem Ambiente! Ein Erlebnis, das einfach stimmt. – Durch vielfältigen Methodeneinsatz, unzählige Werkzeuge, bunte und lebendige Bilder, ausreichend experimentellen Raum, lustvolle Interaktion sowie geführte Körperwahrnehmung und Coaching wird ein höchst professioneller Bogen von der ersten Minute bis zur Sicherung des Transfers in die persönliche Praxis gespannt.

Mag. (FH) Markus Koller, Qualitätsmanager und Trainer in der Erwachsenenbildung

Es waren zwei stimmungsvolle Tage mit zwei sehr kompetenten Trainerinnen, die meine Erwartungen weit übertroffen haben. Dynamik, Spaß, Körperwahrnehmung, Stimmtraining, Stille, Lust und Freude am Sprechen. Vielen Dank!

Jutta Hafner-Sorger, Diätologin

Pin It on Pinterest