Kein Verlass auf die Veilchenstimme.

Inspiriert von diesem duftigen Blumenbukett am Frühstückstisch spricht Barbara Widhalm mit der Journalistin Tanja Paar anlässlich des „World Voice Day“ über die Bedeutung der Stimme als Machtinstrument. Und auch darüber, weshalb Frauen häufig mit einer zu hohen, nicht „körpereigenen“ Stimme sprechen. Zum sehr gelungenen Presse-Artikel im Standard.

Weggefährtin

Auf Initiative des Frauengesundheitszentrums Kärnten (fgz) wurde 2021 das Outdoor-Angebot „Weg-Gefährtinnen“ gestartet.
mehr lesen

World Voice Day 2021

Mit dem World Voice Day, dem Internationalen Tag der Stimme, widmet sich der 16. April dem durch die menschlichen Stimmlippen erzeugten und in den Mund-, Rachen- und Nasenhöhlen modulierten Schall – UNSERER STIMME.
mehr lesen

Pin It on Pinterest

Share This