Allgemeine Geschäftsbedingungen

Urheberrecht:

Das auf dieser Webseite präsentierte Know-how, Text-, Bild- und Tonmaterial ist urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt für Trainingsmaterialien und -methoden sowie Modelle, Fotos, Videosequenzen etc., welche von Catarina Lybeck und Barbara Widhalm im Rahmen der Trainings eingebracht werden bzw. für gegebenenfalls zur Verfügung gestellte Handouts sowie Foto- und Flipchart-Dokumentationen.
Jede Verwertung (Verwendung, Vervielfältigung oder Verbreitung) dieser Inhalte und Werke oder von Teilen dieser Inhalte und Werke ist im Vorhinein durch Catarina Lybeck und Barbara Widhalm zu genehmigen. Ebenso bedürfen Mitschnitte, Aufzeichnungen und Fotografien während der Trainingseinheiten der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die Trainerinnen.

Markenrecht:

Bei handelt es sich um eine eingetragene Marke.

Datenschutz:

Die im Zuge von Anfragen oder Nachrichten erfassten personenbezogenen Daten (darunter fallen auch betriebsinterne Daten) ebenso wie solche im Rahmen von Trainings zur Kenntnis gelangten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach den aktuellen Bestimmungen und Verordnungen zum Datenschutz streng vertraulich behandelt.

Zahlungsbedingungen:

Die Bezahlung von Seminaren/Veranstaltungen, die von Barbara Widhalm und/oder Catarina Lybeck persönlich veranstaltet werden, ist nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug binnen 14 Tagen fällig. Absagen durch die Teilnehmer müssen schriftlich erfolgen und sind bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden nach schriftlicher Absage 50 %, zu jedem späteren Zeitpunkt 100 % des Seminarpreises zurückbehalten. Bei – mit der Absage zeitgleicher – Nennung von Ersatzteilnehmern entfallen die Stornokosten.
Den Veranstaltern ist vorbehalten, den Workshop bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl oder bei Erkrankung abzusagen. In diesen Fällen werden bereits geleisteten Zahlungen umgehend rücküberwiesen.

Haftungsausschluss:

Haftungsansprüche gegen Catarina Lybeck oder Barbara Widhalm, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Voraussetzung für die Teilnahme an Seminaren/Veranstaltungen ist eine unauffällige psychische und physische Belastbarkeit.

Pin It on Pinterest